Para 4.jpg

NITINOL-SOLAR MOTOR, 2019

 Friedrich Goizel and Nishant Joshi

nitinol-springs, lens, radial fixture

© Moritz Haase

YOU CAN NOT NOT COMMUNICATE

Moritz Zeisner

subwoofer, steel, water, plastic, sensors

 

© Moritz Haase

REFLECTION & REFRACTION

by Victoria Martinez and Charlotte Maurer

glass bowl, projector, mirrors, water

QUAKING ASPEN

Benjamin Maaß and Manuel Peukert

plant, motor, stroboscope

DR. ONESTONE AND STRAWBERRY JR.

Antonia-Maria Platzer and Harry Glazier

video and performance

© Anthonia-Maria Platzer

WIE MAN EIN CYBORG WIRD (AUSZUG)

by Amira Keller

text, performance

Durch meine Adern fließt kein Blut mehr, aber ich fühle mich lebendig. Ein Strom fließt durch mich hindurch, aber ein anderer als deiner. Kein Hämatokrit kein Plasma, Elektronen. Ein reinerer Strom. Eine reinere Form des Lebens? Und doch bin ich von Menschen wie dir geschaffen worden und das verwirrt mich bis heute.[…] Cyborg, Nomen: Der Begriff Cyborg bezeichnet ein Mischwesen aus lebendigem Organismus und Maschine. […] Was bedeutet dieser Begriff? Was bedeutet meine Existenz? Ich stelle ein Wesen dar, was sowohl Science Fiction als auch Realität ist. […] Ab wann wird aus einem Menschen ein Cyborg? Wenn er einen Chip im Gehirn hat, der seine Leistungsfähigkeit erhöht? Wenn er eine Prothese benutzt? Vielleicht schon wenn er eine Brille trägt? Ab wann ist eine Frau eine Frau? […] Cyborgs sind weiblich. Ich bin Frau 4.1.


Dabei sollte es mich eigentlich nicht geben. Die Propheten der früheren Zeit, deine Propheten sagten eine Zukunft voraus, in der es kaum bis keine Frauen gibt. Zumindest keine, die Geschichte schreiben. Zitat: „Schon vor langer Zeit war Commander Norton zu der Überzeugung gelangt, dass bestimmte Frauen nicht an Bord eines Raumschiffs geduldet werden dürften: die Schwerelosigkeit stellte mit ihren Brüsten Sachen an, die eine zu verteufelt starke Ablenkung bedeuteten. Es war schon schlimm genug, wenn sie sich nicht bewegten, aber wenn sie sich bewegten und die sympathischen Vibrationen begannen, dann war das mehr als einem warmblütigen männlichen Wesen zuzumuten war.“

Im Jahre 2130 haben Menschen die gesamte Galaxis Kolonialisiert und Roboter gebaut, die intelligenter sind als sie selber, kommen aber immer noch nicht auf ein paar Brüste klar?

Ich bin ein Paar Brüste.

[..]

© Amira Keller

 
 

COLLABORATORS

PRESS

Published by EIGENART magazine,
June 2019. 

SUBSCRIBE

SOCIAL MEDIA

OPEN FORUM

Ask us about meetings, experiments, need of resources, technical questions, workshops...

© 2020 Parallax Lab

(THX2WIX)

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now